Für wen eignet sich die Osteopathie?

Die osteopathische Medizin kann unabhängig von Alter, Geschlecht und körperlicher Konstitution angewandt werden. Sie behandelt chronische und akute Erkrankungen im funktionellen Sinn. Auch bei klassisch medizinischen Problemstellungen kann sie begleitend zur Primärbehandlung zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen.